Skip to content

Vol. 5 – Fr 18. 7.

Buraco Verão Vol. 5 – Fr 18.7.2014
Gschäch9Schlimmers + Kanauratte, Toni Tanzbeinburaco_flyer_juli_1400

Nachmittags-Wundertüte
Das Nachmittags-Programm wird eine Überraschung.

Vorabend-Rap-Genuss
Floro und Harry Hustler trafen sich vor einigen Jahrzehnten durch einen Fehler im System. Seither haben es sich die beiden zum Auftrag gemacht, dem Stumpfsinn mit noch viel stumpfsinnigerem Stumpfsinn entgegenzutreten. Die zwei Polizistenschubser verbindet der Wille zur unbedingten Erbarmungslosigkeit und schonungslosen Verrücktheit.
Was sie dabei als Gschächnütschlimmers produzieren, wird meist als Kunst, Rap oder Theater verstanden, ist aber erzieherisch gemeint. Zum Glück hat bis jetzt noch niemand gemerkt, dass Floro und Harry schon seit Jahren die Bevölkerung durch spezielle Schallwellen manipulieren. So finden viele die Musik, Veranstaltungen, Sendungen und Installationen der beiden Querköpfe auf eine faszinierende Weise ansteckend, denken aber gleichzeitig:
Gschäch nüt schlimmers…
Zur Verstärkung bringen die Beiden ins Sommerloch ihren Freund und Berufskollegen Kanauratte, der mit seiner Beat-, Wort- und Gedanken-Akrobatik immer gern ein fettes Grinsen auf unsere Gesichter zaubert. Das wird ein Spass!

Abend-Tanzerei mit Toni
Wenn Toni spielt dauert’s nicht lange und das Tanzbein juckt unerbittlich, bis du schliesslich nachgibst und dich der entzückten Bewegung im Takt überlässt.
So vergehen dann Stunden und plötzlich machst du die Augen auf und merkst, da spielt ja immer noch der Toni! Danke Toni, Tanzbein Ahoi!